Zisterne Heliand-Kirche

Nachhaltigkeit in Heliand

 

 

Regenwasserzisterne Heliand

Ein langjährig geplantes Projekt ist letzte Woche endlich fertiggestellt worden.

Nach der Umstellung vom Energieträger Öl auf Gas für die Beheizung des gesamten Gemeindezentrums Heliand (inclusive Pfarrhaus und Kindergarten), haben wir den alten Öltank mit einer Folie auskleiden lassen und leiten jetzt über ein kombiniertes Filter-/ Überlaufsystem das Regenwasser vom Dach der Heliand-Kirche in den Tank.

Genutzt werden ab jetzt 25000l Wasserreserve zur Gartenbewässerung.

 

  • 1

Büro Westfalendamm


Sabine Scheckermann
Mo, Di, Do, Fr: 09:00 - 12:00 Uhr,
Mi: 13:30 - 17:30 Uhr
Tel.: 0231 597404
gemeindebuero@reinoldi-do.de

Büro Melanchthonstr.


Anke Sellerberg
Di: 08:00 - 13:00 Uhr
Mi: 14:00 - 18:00 Uhr
Do, Fr: 08:00 - 13:00 Uhr
Tel: 0231 594351
melanchthon@reinoldi-do.de
Die Losungen zum 15.06.2024
Das ganze Volk jauchzte laut beim Lobe des HERRN, weil der Grund zum Hause des HERRN gelegt war.
Einen andern Grund kann niemand legen außer dem, der gelegt ist, welcher ist Jesus Christus.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.