Ordination

farbbalken end 180

Ronja Schönberg

ordination ronja 3 2

 

von links nach rechts:

Pfr. Jens Giesler (Vorsitzender Presbyterium), Heike Proske (Superintendentin), Ronja Schönberg, Pfr. Stefan Hinsel, Pfr. Heiner Wajemann

 

Am Sonntag, 22. Mai 2022, wurde Ronja Schönberg, die seit gut einem Jahr in der Reinoldigemeinde als Pfarrerin zur Anstellung tätig ist, von der Dortmunder Superintendentin Heike Proske in einem festlichen Gottesdienst in der Heliandkirche ordiniert. Die Ordination ist in der evangelischen Kirche die öffentliche Beauftragung und Einsegnung zur Wortverkündigung und Sakramentsverwaltung; anders formuliert: erst durch die Ordination, nicht durch Studien- und Ausbildungsabschluss, wird man "so richtig" Pfarrerin oder Pfarrer. Im Anschluss an den Gottesdienst feierten zahlreiche Gäste mit Ronja Schönberg bei Kaffee und Kuchen im Gemeindesaal der Heliandkirche.

  • 1

Büro Westfalendamm


Sabine Scheckermann
Mo, Di, Do, Fr: 09:00 - 12:00 Uhr,
Mi: 13:30 - 17:30 Uhr
Tel.: 0231 597404
gemeindebuero@reinoldi-do.de

Büro Melanchthonstr.


Anke Sellerberg
Di: 08:00 - 13:00 Uhr
Mi: 14:00 - 18:00 Uhr
Do, Fr: 08:00 - 13:00 Uhr
Tel: 0231 594351
melanchthon@reinoldi-do.de
Die Losungen zum 26.05.2024
TRINITATIS (Dreieinigkeit)
HERR, du siehst es ja, denn du schaust das Elend und den Jammer; es steht in deinen Händen.
Als Jesus die verkrümmte Frau sah, rief er sie zu sich und sprach zu ihr: Frau, du bist erlöst von deiner Krankheit! Und legte die Hände auf sie; und sogleich richtete sie sich auf und pries Gott.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.